Vereinsmeister 2015 ist...!

Details
Kategorie: Boule-News
Veröffentlicht am Mittwoch, 21. Oktober 2015 15:48
Geschrieben von Thessa Roderig
Zugriffe: 2138

... Rüdiger Kaiser! Aber fangen wir von vorne an:

Traditionell am 3. Oktober und tradionell als Tete à tete findet die alljährliche Vereinsmeisterschaft des KfK statt. Großes Glück gleich in mehrfacher Hinsicht für die Teilnehmer/innen: Das Wetter. 17 Grad, Sonnenschein. Spielen im T-Shirt. Herz, was willst Du mehr?

Ach so, gut spielen und gewinnen? Wurde dadurch massiv unterstützt, dass einige Spitzenspieler des Vereins ausgerechnet an diesem Tag NICHT den Weg auf die Sentruper Höhe fanden. Einige aber doch. Und nicht zuletzt: Grillwürstchen und Salate, so dass alle satt wurden!

Eigentlich wollten wir vier Runden spielen, aber weil es so schön war, wurden es fünf. Danach stand nach Siegen und Differenzpunkten eigentlich fest, wer gewonnen hat: Rüdiger! Aber er wollte es Madjid erlauben, ein Finale zu spielen, da dieser durch sein verspätetes Eintreffen die erste Runde verpasst hatte. Hätte aber punktetechnisch nicht mehr gereicht, und wurde deshalb von der Mehrheit abgelehnt. Preisverleihung: der dritte Platz geht an Wolfgang Mager, den zweiten Platz sichert sich Madjid und Gewinner ist Rüdiger! Wir gratulieren nochmals!

Als Preise gab es liebevoll gestaltete Weinflaschen, deren Etiketten Namen und Platzierung trugen. Eine Urkunde zum Genießen, sozusagen. Dank an Ruth für die Mühe!

Anschließend wurde trotzdem noch weitergespielt, bis in die einbrechende Dunkelheit. Das war die Vereinsmeisterschaft 2015! Alle Ergebnisse gibt es hier.

Die verspätete Bekanntgabe bitten wir zu entschuldigen, da der Internetzugang zu unserer Seite vorübergehend gesperrt war.