Holstentor-Turnier Travemünde 2011

Details
Kategorie: Boule-News
Veröffentlicht am Dienstag, 20. September 2011 15:06
Geschrieben von ruth
Zugriffe: 5024

Das 20. Holstentor-Turnier in Travemünde (6./7. August 2011) war in diesem Jahr ein Jubiläumshighlight . Mit über 1000 Spielern aus 17 Nationen, etlichen Nationalmannschaften und Top-Teams sowie mehreren Weltmeistern aus Frankreich (Quintais, Suchaud, Le Boursicauld, Rocher) war das größte europäische Turnier außerhalb Frankreichs ein Petanqueevent der Extraklasse.

Vom KfK nahmen diesmal teil: Carolin, Christoph, Jens, Marco, Michael, Petra, Renate, Rüdiger und Thessa. Im Doublette erreichten am Samstag Marco mit Moritz Wiegand (Marl/Lüdinghausen) das 16tel im A-Turnier, wo sie nur knapp Sascha Koch und Florian Korsch unterlagen. Renate, Jens und Christian Husmann aus Lübeck schafften es am Sonntag im Triplette bis ins 16tel des A-Turniers, wo sie sich dann gegen ein Team aus Schweden geschlagen geben mussten. Sogar bis ins 8tel spielten sich Petra mit Els und Hans (Ibbenbüren) vor, unterlagen dort dann jedoch einem Team aus Holland.

Carolins Team (mit Christopher und Simon aus Marl/Lüdinghausen) traf im Triplette bereits leiderfrühzeitig auf den schier unüberwindbaren Brocken und späteren Turniersieger aus Frankreich, Familie Rocher.

Auch Rüdiger kam im Doublette mit Fahrreddin Hass (Tromm) nicht an den mehrfachen Weltmeistern Quintais/Suchaud ungeschoren vorbei, hatte jedoch die seltene Gelegenheit, gegen diese übermächtigen Ausnahmespieler antreten zu dürfen. Fotoimpressionen von Jens und Rüdiger  sowie weiterführende Videolinks dieses außergewöhnlich tollen und spektakulären Boulewochenendes an der Ostsee.

http://www.planetboule.de/2011/08/holstentorturnier-%E2%80%93-das-turnier-der-superlative/
http://www.ustream.tv/channel/boulekultur
http://www.planetboule.de/2011/08/20-holstentor-turnier-2011/
http://www.youtube.com/results?search_query=holstentorturnier+2011&aq=f